18 April 2017

Drehen, drehen immer weiter drehen


Das ist die absolute Lieblingsbeschäftigung meiner Tochter in Ihrem neuem Kleid.
Leider müssen wir noch etwas warten bis das Drehkleid draußen zum Einsatz kommen kann, aber dank Bolero und Strumpfhose konnte es Ostern schon getragen werden.



Als die tollen neuen Mini Ruffels von Mamasliebchen bei mir ankamen, war ich sofort begeistert. Die Stoffqualität ist dieses Mal etwas leichter und dünner. Somit fällt der Stoff jetzt noch besser und ist auch nicht mehr so Knitteranfällig.
Besonders klasse finde ich, dass dieses Mal der Grundton farbig und auch noch meliert ist.
Der zarte Farbton lavender gehört zu meinen absoluten Favoriten. Egal ob Pastelltöne oder kräftigere Farben, bei den neuen Ruffels ist für jeden Geschmack etwas dabei.


Ich habe mich mal wieder an einen neuen Schnitt gewagt und dieses Mal wieder einen amerikanischen Schnitt getestet. Mit dem Ergebnis bin ich total zufrieden und ich werde das Kleid ganz sicher nochmal nähen.


Es ist ein schnell genähter Schnitt der richtig super sitzt. Besonders klasse finde ich die überkreuzte tief ausgeschnittene Rückenpartie.


 Als kleinen Hingucker habe ich zwischen das gedoppelte Oberteil noch eine Spitze eingenäht.


Von vorne wirkt es recht schlicht, aber keinenfalls langweilig. Durch das gedoppelte Oberteil hat man an Hals- und Armausschnitt einen sauberen Abschluss, was mir sehr gut gefällt.


Das Drehkleid in Action. Der Rockteil braucht leider einiges an Stoff, dafür wirbelt es sich aber auch herrlich mit ihm. Ich musste ihn leider etwas kürzen, damein Stoff sonst nicht gereicht hätte, aber auch in dieser Länge ist das Kleid super tragbar.


Stillstehen ist da kaum möglich.


Den Schnitt kann man auch mit einem geraftten Rockteil, mit Flatter-, kurzen oder langen Ärmeln nähen.


Zum Schluss hab ich wie immer noch eine kleine Bilderflut für Euch:







Nachdem wir gestern einen Schneehasen im Garten gebaut haben, gucken wir mal was das Aprilwetter heute so für uns bereit hält.










Weiteres Zubehör: weiße Spitze von Namjida

verlinkt bei Handmade on tuesday

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
design by copypastelove and shaybay designs.