02 April 2017

Heute geht der Hype weiter - Neue Mamasliebchenstoffe

Ab jetzt leg ich los die Sachen für den endlich gebuchten Sommerurlaub zu nähen. Perfekt geeignet dafür sind die neuen Stoffe von Mamasliebchen, die ich vorab für Euch vernähen durfte. Es gibt dieses Mal zwei Stoffqualitäten auf denen die Widestripes und Applebite Stoffe gedruckt sind. Leichter Sommersweat und weicher Frottee.



Meine Lieblingsqualität besonders für den Strandurlaub ist der tolle Frottee.


Der dunkelblaue Apfelstoff mit Akzenten in mint ist kuschelig weich und nicht zu dick. Genau richtig um daraus Jacken, Ponchos, Hosen, Spieler oder Strandkleider zu nähen. 


Ich habe mich für eine schnellübergezogene Jacke entschieden. In einem Modekatalog hatte ich genau so eine gesehen, allerdings in langweilligen Unifarben. Klar, dass ich versuchen musste die Jacke mit leichtem Volant nachzunähen. Ein klein wenig Schnittmusterbastelei und dann war sie fertig die Sweat, äh nein Frotteejacke mit Volant.


Dieser dreht sich natürlich auch super mit. Zur Zeit ein ganz entscheidenen Kriterium bei meiner Tochter.


Auch für die Coverlock ist Frottee ein super Material und so habe ich kleine mint Akzente auf der gefütterten XXL-Kapuze gesetzt.


Als Grundlage für die Jacke diente der Schnitt Sweatjacke von Fadenkäfer, der mich besonders durch die saubere Verarbeitung mit Belegen am Reißverschluss und die tolle Passform überzeugt hat. 


Ich habe einfach statt eines Bündchens einen doppelt gelegten Volant angenäht. Hierfür habe ich einen Stoffstreifen links auf links gefaltet und mit der Overlock gerafft. Den Reißverschluss habe ich dazwischen eingenäht, damit die Jacke auch von innen schön aussieht.


Der rosane Reißverschluss bietet einen kleinen Kontrast zu blau und mint, passt aber trotzdem perfekt ins Pastellschema. EIgentlich wollte ich einen einfachen weißen nehmen, aber die waren alle zu kurz somit ist es dann rosa geworden und das gefällt mir jetzt sogar deutlich besser.



Die Kapuze habe ich mit einem mint farbigen Frottee gefüttert, der glücklicherweise farblich super zu den Äpfeln passte. Manchmal hat es wirklich Vorteile ein übervolles Stoffregal zu haben.

Das zweite coole Outfit ist aus den Allroundern Widestripes. Dieser Farbton ist auf Sommersweat gedruckt. Ein Stoff der gut dehnbar und nicht viel dicker als Jersey ist.


Apfelgrün und strahlende Blautöne in Kombi mit schlichtem grau und weiß sind perfekt für ein lässiges Sommeroutfit.


Ich habe den Streifenstoff mit Uni-Jersey kombiniert und mit Hilfe von Plotterdatein etwas aufgepimpt. Fertig ist ein lässiges Sommeroutfit egal ob für den Strand oder Garten. Die weiten Schnitte machen es super bequem.


Das Shirt ist nicht nur von vorne ein Hingucker auch die Rückseite kann sich dank der besonderen Raglanärmel und der somit schräg verlaufenden Streifen sehen lassen.


Der coole Junge mit spiegelnden Sonnenbrille ist ein Freebie von EmmaPünktchen und die darunter gesetzte Schrift aus dem Adventskalender von Paul & Clara.


Natürlich durfte mein Sohn auch Mamas Sonnenbrille für die Bilder aufsetzen, so macht das Fotografieren schließlich gleich doppelt so viel Spass.


Passend zum lässigen Shirtschnitt musste eine coole Bermuda her. Hier durfte die Coverlock auch wieder zum Einsatz kommen. Sowohl für die Ziernähte als auch fürs Bindeband.


Der aufgenähten Stoffstreifen unterbricht die Widestripes und mit klitzekleinem awesome Plott wirkt eine einfache Shorts gleich noch viel cooler.


Solche einfachen Highlights egal ob Ziernaht mit kontrastfarbigem Garn oder ein kleiner getippter Schriftplott sind schnell gemacht und werten die selbstgenähten Sachen super auf.



Dieses Mal sind es ein paar mehr Bilder geworden:











Wenn Ihr jetzt Lust bekommen habt auch was aus den neuen Mamasliebchenstoffen zu nähene, dann müsst Ihr heute schnell sein, denn leider sind sie momentan immer ziemlich schnell vergriffen. Ich werde mir auf jeden Fall noch mehr Frotte bestellen, denn dass ist der perfekte Stoff für ganz viele Urlaubsoutfits.


Uni Jersey weiß von Nadel und Stoff
Uni Jersey Grün aus dem Stoffregal

Schnittmuster: Sweatjacke von Fadenkäfer (leicht abgeändert)
Bethioua Kids von Elle Puls (ohne Taillierung und verlängert)

Zubehör: 
Boys rule the world Spruch aus dem Adventskalender von Paul und Clara
Reißverschluss rosa von Mut-mit-Stil
Plotterfolien von Kreativmanufaktur Bayern
Fashionfolie von Plottermarie

Verlinkt bei Made for Boys

4 Kommentare:

  1. Wow, ich bin über mamasliebchen bei Dir gelandet und ziemlich begeistert von dem was Du zauberst.
    Welche Folie genau hast Du für die Brillengläser genommen? Irgendwie finde ich die nicht in den verlinkten Shops. Lieben Dank im Voraus.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So ich hab mal gesucht, die haben irgendwie ihren Shop umgestellt. Das war damals der Link http://plottermarie.de/flexfolien-a4/31-flex-hologramm.html#/grosse-din_a4/farbe-holo_spektrum
      Ansonsten gibt es sie auch bei Happyfabric
      http://www.happyfabric.de/happyfashion.html Nummer 08 Spektrum
      Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.
      Liebe Grüße
      Maren

      Löschen
    2. Vielen lieben Dank, Du bist ein Schatz!
      Und ich werde dann demnächst einen kleinen Mann sehr glücklich machen;)

      Löschen
  2. Das war ein Angebot damals bei Plottermarie, ich guck mal ob es sie dort noch gibt.
    Liebe Grüße und danke für Dein Kompliment.
    Maren

    AntwortenLöschen

 
design by copypastelove and shaybay designs.